• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
Aktuelles

Qualifizierter Musikunterricht in Pyrbaum


Unter diesem Motto hat die Musikakademie Pyrbaum,

unter der Leitung von Joachim Schneider und Max Broichhaus,

zum Infonachmittag am 15. September in die Pyrbaum Schule eingeladen.


Viele Mamas und Papas mit ihren Kindern – aber auch Omas und Opas -

kamen zu dieser Informationsveranstaltung. Man konnte viele Instrumente

ausprobieren, sich über den Musikunterricht informieren und Gespräche

mit den Musiklehrern führen.

 

Der Musikverein der Marktgemeinde Pyrbaum,

die Dorfmusik Seligenporten und das Blasorchester Pyrbaum organisierten

zusammen die Veranstaltung und sorgten mit Kaffee und Kuchen nicht nur

für das leibliche Wohl, sondern organisierten auch ein Gewinnspiel.


Am Freitag, den 27.09.2019 erfolgte nun die Verlosung der Gewinne.


Herzlichen Glückwunsch den glücklichen Gewinnern:


1. Preis eine Trompete

-  gewonnen von  Linus Schauer


2. Preis ein Gutschein über 10 Musikunterrichtsstunden

- gewonnen von Lisa Silberhorn


3. Preis ein Gutschein über 5 Musikunterrichtsstunden

– gewonnen von Liliana Horvath


Die Spenden in Höhe von 154 € für den kostenlosen Kaffee und Kuchen

wurden von den 3 Musikkapellen dem Hospizverein Neumarkt übergeben.


Ihre Musikakademie Pyrbaum –


Drei starke Partner für Ihren Musikunterricht:


Musikverein der Marktgemeinde Pyrbaum,

Dorfmusik Seligenporten und das Blasorchester Pyrbaum

 

 


 

Unter dem Motto „ Die Kesselräuber“ haben die Musikerinnen und

Musiker des Musikvereins der Marktgemeinde Pyrbaum wieder am

Ferienprogramm des Marktes Pyrbaum teilgenommen.

Über 30 Kinder zogen mit einigen Räubern in den finsteren und dunklen

Wald zum Räuberhauptquartier. Ein extra einstudiertes Räuberlied

„Wir sind die Kesselräuber…“ schützte die Kinder vor den Räubern.

Nachdem aber Franziska die Goldtaler der Räuber gestohlen hat,

wurde sie von den Räubern gefangen genommen. Erst nach Rückgabe

des gestohlenen Schatzes wurde sie wieder freigelassen. Danach durften

die Kinder am großen Räuberlagerfeuer sitzen und wurden von den Kesselräubern mit Stockbrot und Getränken versorgt.

 

Herzlichen Dank allen teilnehmenden „Räuberinnen und Räubern“,  die zum Gelingen der Räubernacht beigetragen haben.

Text und Bild: Roland Lehmeier

 


 

Die „Oberpfälzer“ waren wieder in Franken unterwegs!

Bei Temperaturen über 35 Grad haben die Musiker des

Musikvereins der Marktgemeinde Pyrbaum  zusammen

mit ihren Musikkameraden des  Musikvereins Allersberg

und der Blaskapelle Meckenhausen die diesjährige

Allersberger Kirchweih eröffnet.

Beeindruckend war wieder das gemeinsame Musizieren mit ca. 80 Musikanten.

Als Abschlusslied spielten die Musikanten  gemeinsam den

Marsch „Grüße aus dem Egerland“  in der „Oberpfälzer- Version“!

Mit einem großen Festzug, begleitet von den 3 Musikkapellen,

zogen die Zuhörer und Vereine in das Festzelt, wo wir unseren

Durst mit einer frischen Maß löschten…. Und beim „Böhmischen Traum“ muss man einfach mitspielen!

 

Text und Bilder von Roland Lehmeier

 

 

 
Kloster Seligenporten Berger Picard Zuchtstätte Ökostrom